Viermal Titel geholt

Schulschach: Mannschaften aus dem Landkreis in Miesbach erfolgreich

+
Siegerlaune bei den oberbayerischen Schulschach-Mannschaftsmeisterschaften in Miesbach.

Miesbach – Beim Schulschach haben die Mannschaften aus dem Landkreis Miesbach jüngst bei der Meisterschaft vier Titel geholt.

Von Erfolg gekrönt: Bei den oberbayerischen Schulschach-Mannschaftsmeisterschaften im Januar standen die aus dem Landkreis Miesbach angetretenen Teams gleich viermal ganz oben auf dem Siegerpodest. Mit dem erkämpften Titel qualifizierten sich die Schüler für die Teilnahme an den bayerischen Meisterschaften am 14. März in Abensberg.

Seit seiner Einführung vor knapp neun Jahren hat sich an den Schulen im Landkreis das Wahlfach Schach zu einer beachtlichen Größe entwickelt. Als bedeutsamer Zug erwies sich dabei, 2017 die oberbayerischen Meisterschaften an die Realschule Miesbach zu holen. Hier wurde nun auch das diesjährige Mega-Event mit Hilfe vieler fleißiger Helfer wieder mit Bravour gestemmt.

„Wir haben ein enorm positives Feedback für die gesamte Abwicklung und Organisation des Turniers bekommen“, zog Schulschach-Geschäftsführerin Diana Steiner vollauf zufrieden Bilanz und stellte erfreut fest: „Ein schöneres Kompliment gibt es für einen Ausrichter nicht.“ Insgesamt hätten 320 Schüler (72 Mannschaften) am Turnier teilgenommen. Mit Betreuern, Eltern und Begleitern seien weit über 500 Personen in die Miesbacher Realschule gekommen. „In sechs Wertungsklassen erzielten unsere 37 Landkreis-Mannschaften viermal den ersten Platz und standen achtmal auf dem Treppchen“, hob Steiner hervor und merkte an: „Die Bayerische kann also kommen.“

Spätestens bei der Siegerehrung in der Miesbacher Realschule wurde offenkundig, wer unterstützend hinter dem Schulschach steht. Michael Kinshofer und Beate Schorer waren für die Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee gekommen, Anton Lentner vertrat die Hubertus-Altgelt-Stiftung. Professor Hans-Wilhelm Kaiser nahm als Botschafter des Lions-Club am Tegernsee und als Erster Vorsitzender des Vereins Schulschach Landkreis Miesbach sogar eine Doppelfunktion ein.

Alle Ergebnisse sind hier im Internet zu finden. rei

Auch interessant

Meistgelesen

Ski alpin - 110 Teilnehmer beim Saison-Höhepunkt: SG auf Weltcup-Hang
Ski alpin - 110 Teilnehmer beim Saison-Höhepunkt: SG auf Weltcup-Hang
Ski alpin: Oberbayerisches Bezirksfinale 2020 der Schulen am Gudiberg
Ski alpin: Oberbayerisches Bezirksfinale 2020 der Schulen am Gudiberg
Sechstes deutsches Bäckerskirennen mit Stargast Fabian Hambüchen am Sonnenbichl
Sechstes deutsches Bäckerskirennen mit Stargast Fabian Hambüchen am Sonnenbichl
Miesbach klettert in Verzahnungsrunde auf Platz 2
Miesbach klettert in Verzahnungsrunde auf Platz 2

Kommentare