Eine Million Dollar für Klitschkos Goldmedaille

+
Für einen guten Zweck hat Wladimir Klitschko seine Goldmedaille versteigern lassen.

Kiew - 16 Jahre nach seinem Olympiasieg hat Wladimir Klitschkos Goldmedaille eine Million Dollar für benachteiligte Kinder eingebracht.

Für diese Summe ersteigerte ein unbekannter Bieter das einzigartige Stück am Freitag auf einer Auktion der Stiftung der Klitschkos bei einer Gala in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. “Diese Medaille hat Vitali und mir Glück gebracht. Sie wurde das Fundament unserer beruflichen Erfolge, der Schlüssel, der viele Türen öffnen half“, sagte Boxweltmeister Wladimir Klitschko.

TV-Hits im Sport: Fußball-Frauen schlagen selbst Klitschko

Platz 1: Das WM-Aus für die Damen: Das Spiel Deutschland – Japan am 9. Juli 2011 sahen im ZDF 17,01 Zuschauer. © dpa
Platz 2: Das WM-Spiel der Frauen Deutschland – Nigeria sahen am 30. Juni in der ARD 16,45 Millionen Zuschauer. © dapd
Platz 3: Das WM-Spiel Frankreich – Deutschland verfolgten am 5. Juli im ZDF 16,30 Millionen Menschen. © dapd
Platz 4: Mit der Live-Übertragung eines Boxkampfes konnte auch RTL in den Top Ten der Quoten-Hits landen: Den Kampf Wladimir Klitschko – Haye sahen am 2. Juli 15,56 Millionen Menschen. © dpa
Platz 5: Auch hier ist die Frauen-WM vertreten. Das Erföffnungsspiel Deutschland – Kanada am 26. Juni sahen in der ARD 15,41 Millionen Zuschauer. © dpa
Platz 6: Obwohl Deutschland längst ausgeschieden war, sahen das Finalspiel der Frauen WM Japan – USA immer noch 15,39 Millionen Zuschauer. © dpa
Platz 7: Das Testspiel gegen die Niederlande sahen am 15. November im ZDF 12,84 Millionen Menschen. © Getty
Platz 8: Das Testpiel gegen Italien am 9. Februa war auch von großem Interesse: 11,64 Millionen Menschen schalteten die ARD ein. © dpa
Platz 9: Die Türkei hat am 7. Oktober gegen Deutschland das EM-Qualifikationsspiel verloren. Das verfolgten in der ARD 11,54 Menschen. © dpa
Platz 10: Das Testspiel am 10. August gegen Brasilien sahen in der ARD 11,51 Millionen Menschen. © AP

Der 36 Jahre alte jüngere der beiden Boxbrüder gewann 1996 in Atlanta das olympische Turnier im Superschwergewicht. Die Medaille soll nach dem Wunsch des Bieters aber im Besitz der Familie Klitschko bleiben. Bei der Auktion kamen insgesamt 1,7 Millionen Dollar Spenden zusammen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Australian Open: Von Angelique Kerber bis Alexander Zverev - die deutschen Tennis-Profis in Melbourne
Australian Open: Von Angelique Kerber bis Alexander Zverev - die deutschen Tennis-Profis in Melbourne
Fußball
Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union
Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union
Verletzt, formschwach - Skispringer-Quartett voller Sorgen
Verletzt, formschwach - Skispringer-Quartett voller Sorgen
Frecher Kastening steht für Aufschwung im DHB-Team
Frecher Kastening steht für Aufschwung im DHB-Team

Kommentare