„Das hat sie sehr getroffen“

Grab von Willi Herren beschädigt – Ehefrau Jasmin ist schockiert

Blick auf das Grab von Willi Herren auf dem Melatenfriedhof in Köln.
+
Erneut wurde das Grab von Willi Herren in Köln beschädigt (Symbolbild)

Jasmin Herren kämpft mit ihrer Trauer – und gegen Unbekannte, die das Grab von Ehemann Willi Herren beschädigt haben. Für die 42-Jährige keine einfache Zeit.

Köln – Etwas mehr als ein halbes Jahr ist seit dem Tod von Willi Herren* vergangen. Doch Zeit, in Ruhe zu trauern, hat Jasmin Herren offenbar nicht. Erneut wurde Willis Grab auf dem Melatenfriedhof in Köln* beschädigt. Die weißen Blumen und der Grabschmuck wurden böswillig zerstört. Für Jasmin unglaublich.
24RHEIN* hat mit Jasmin Herrens Manager gesprochen und weiß, wie es der 42-Jährigen geht.

Jasmin Herren teilte Fotos auf Instagram, die das beschädigte Grab zeigen. „Sie war gestern wirklich geschockt. Das hat sie sehr getroffen“, erklärt das Management. (jw) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare