Foto auf Instagram 

Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.

London/Istanbul - Jetzt macht er es offiziell: Fußballweltmeister Mesut Özil präsentierte auf Instagram seine neue Partnerin und verkündete damit öffentlich seine Liebe. 

Nach einer On-Off-Beziehung mit der Sängerin Mandy Grace Capristo, mit einer rund einjährigen Trennung zwischendurch, hat Özil wieder eine prominente Frau an seiner Seite. Es handelt sich um Amine Gülșe, die 2014 zur „Miss Turkey“ gewählt wurde. Derzeit arbeitet sie als Model unter anderem für Deichmann. 

I love you ❤️ #love #

Ein Beitrag geteilt von Mesut Özil (@m10_official) am

Erst im Juli verwirrte Özil seine Fans mit einem Foto auf Instagram - und einer damit verbundenen Liebeserklärung an seine Ex, obwohl zu diesem Zeitpunkt schon längst etwas mit Gülșe lief. „Ich weiß, ich habe es verkackt, Mandy. Aber ich werde dich immer lieben“, stand da auf Instagram. Mesut Özil erklärte daraufhin, sein Instagram-Account sei gehackt worden. Das Bild wurde entfernt. 

Damit nun wirklich keine Verwirrung mehr aufkommt, postete auch das berühmte türkische Model das Foto mit dem Fußballstar auf ihrem Instagram-Account - ebenfalls mit dem Text „I love you“! 

Das ist Özils neue Partnern: 

Bide söyle otururken çek

Ein Beitrag geteilt von Amine Gülşe (@gulseamine) am

Bugünde bitti

Ein Beitrag geteilt von Amine Gülşe (@gulseamine) am

Rubriklistenbild: © Instagram/Mesut Özil

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Royal Wedding: Super Dickmann‘s entschuldigt sich nach Shitstorm für diesen Facebook-Post
Royal Wedding: Super Dickmann‘s entschuldigt sich nach Shitstorm für diesen Facebook-Post
Lena zeigt auf Pool-Foto fast alles und schickt damit rührende Botschaft
Lena zeigt auf Pool-Foto fast alles und schickt damit rührende Botschaft
Serien-Sensation: Ex-Präsident Obama unterschreibt Vertrag mit Netflix
Serien-Sensation: Ex-Präsident Obama unterschreibt Vertrag mit Netflix
Über 50.000 Euro! So teuer sind die Goody Bags der royalen Hochzeit im Internet
Über 50.000 Euro! So teuer sind die Goody Bags der royalen Hochzeit im Internet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.