Burgstaller verlässt FC St. Pauli - Wechsel zu Rapid Wien

2. Liga

Burgstaller verlässt FC St. Pauli - Wechsel zu Rapid Wien

Guido Burgstaller verlässt den Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli.
Burgstaller verlässt FC St. Pauli - Wechsel zu Rapid Wien
„Bild“: Bayern zahlt Abfindung an Arp - Weg nach Kiel frei
„Bild“: Bayern zahlt Abfindung an Arp - Weg nach Kiel frei
„Bild“: Bayern zahlt Abfindung an Arp - Weg nach Kiel frei

Regensburg holt Mittelfeldspieler Mees per Leihe zurück

Der SSV Jahn Regensburg hat Joshua Mees von Liga-Konkurrent Holstein Kiel auf Leihbasis zurückgeholt. Wie der oberpfälzische Fußball-Zweitligist am …
Regensburg holt Mittelfeldspieler Mees per Leihe zurück

Fürth leiht Stürmer Ache aus und verpflichtet Haddadi fest

Die SpVgg Greuther Fürth hat rund einen Monat vor Saisonbeginn der 2. Fußball-Bundesliga ihren Kader aufgestockt. Wie der fränkische …
Fürth leiht Stürmer Ache aus und verpflichtet Haddadi fest

Nürnbergs Tempelmann: 2. Liga jetzt ausgeglichener

Mittelfeldspieler Lino Tempelmann vom 1. FC Nürnberg hält die 2. Fußball-Bundesliga in der kommenden Saison für ausgeglichener. „Weil diese ganz …
Nürnbergs Tempelmann: 2. Liga jetzt ausgeglichener

Nürnberg startet in Saisonvorbereitung

Die Sommerpause ist beendet für den 1. FC Nürnberg, doch die Transferperiode ist noch lang. Im Hintergrund wird eifrig am Kader gebastelt. Einige …
Nürnberg startet in Saisonvorbereitung

Trainingsstart bei Regensburg: „Kämpfen um Klassenerhalt“
Der Urlaub für die Fußball-Profis des SSV Jahn Regensburg ist vorbei. Trainer Mersad Selimbegovic startete mit dem Jahn-Kader am Sonntag vor einigen …
Trainingsstart bei Regensburg: „Kämpfen um Klassenerhalt“
1. FC Nürnberg verpflichtet zwei Abwehrtalente, Suver geht
Vor dem Start in die Saisonvorbereitung an diesem Montag hat der 1. FC Nürnberg weitere Personalentscheidungen für seinen Profi-Kader getroffen. …
1. FC Nürnberg verpflichtet zwei Abwehrtalente, Suver geht

Angreifer Becker verlässt Jahn Regensburg

Angreifer André Becker verlässt den SSV Jahn Regensburg und wechselt zum Fußball-Drittligisten Viktoria Köln. Das teilte der Zweitligist am Sonntag …
Angreifer Becker verlässt Jahn Regensburg

Nürnberg gibt Fischer an Wolfsburg ab und holt Gyamerah

Der 1. FC Nürnberg hat Rechtsverteidiger Kilian Fischer an Bundesligist VfL Wolfsburg abgegeben und in Jan Gyamerah vom Hamburger SV prompt einen …
Nürnberg gibt Fischer an Wolfsburg ab und holt Gyamerah

Jahn Regensburg leiht Stürmer Schönfelder aus Bremen aus

Der SSV Jahn Regensburg formt kurz vor dem Start in die Saisonvorbereitung weiter an seinem Kader für die kommende Spielzeit in der 2. …
Jahn Regensburg leiht Stürmer Schönfelder aus Bremen aus

Jahn Regensburg verpflichtet Angreifer Owusu bis 2024

Der SSV Jahn Regensburg hat kurz vor dem Start in die Saisonvorbereitung einen Offensivspieler verpflichtet. Prince Osei Owusu (25) läuft in der …
Jahn Regensburg verpflichtet Angreifer Owusu bis 2024

1. FC Nürnberg leiht Angreifer Besong an Erzgebirge Aue aus

Der 1. FC Nürnberg verleiht Mittelstürmer Paul-Philipp Besong in der kommenden Saison an Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue. Den temporären Wechsel …
1. FC Nürnberg leiht Angreifer Besong an Erzgebirge Aue aus

Kracher für den 1. FC Nürnberg: Testspiel gegen FC Arsenal

Der 1. FC Nürnberg misst sich vor dem Start der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem europäischen Top-Club. Wie die Franken am Montag …
Kracher für den 1. FC Nürnberg: Testspiel gegen FC Arsenal

„Hartes Stück Arbeit“: Fürth startet in Saisonvorbereitung

In Fürth beginnt die Vorbereitung auf die neue Saison. Im ersten Training unter dem neuen Coach steht das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. …
„Hartes Stück Arbeit“: Fürth startet in Saisonvorbereitung

Trainingsstart in Fürth: Schneider will das „Bestmögliche“

Die SpVgg Greuther Fürth hat mit dem neuen Trainer Marc Schneider die Vorbereitung auf die kommende Saison aufgenommen. Der Absteiger aus der …
Trainingsstart in Fürth: Schneider will das „Bestmögliche“

96-Chef: Gerhard Schröder immer herzlich willkommen

Hannovers Mehrheitsgesellschafter Martin Kind sieht den Umgang mit Altkanzler Gerhard Schröder und dessen Vereinsaustritt kritisch.
96-Chef: Gerhard Schröder immer herzlich willkommen