20 Jahre Haft für Serienvergewaltiger in Frankreich

Kriminalität

20 Jahre Haft für Serienvergewaltiger in Frankreich

Eine Serie von Vergewaltigungen und sexuellen Übergriffen verbreitete über 30 Jahre Angst im nordfranzösischen Tal der Sambre und in Belgien. Erst spät fanden Ermittler …
20 Jahre Haft für Serienvergewaltiger in Frankreich
Urlaub und Corona: Was Sie bei Reisen in Europa beachten müssen
Urlaub und Corona: Was Sie bei Reisen in Europa beachten müssen

Nächste Etappe: Joseph Heß krault im Rhein zur Nordsee

Kurs Nord-West: Ein Wirtschaftsingenieur aus Chemnitz schwimmt seit Anfang Juni den Rhein entlang. Wann wird er sein Ziel, die Nordsee bei Rotterdam, …
Nächste Etappe: Joseph Heß krault im Rhein zur Nordsee

Höchststrafe für Hauptangeklagten in Pariser Terrorprozess

Nach den Terroranschlägen in Paris 2015 hat ein Gericht lange Haftstrafen verhängt. Ob die Verurteilten in Berufung gehen, ist noch offen.
Höchststrafe für Hauptangeklagten in Pariser Terrorprozess

Früherer Bundeswirtschaftsminister Bangemann ist tot

Als Bundeswirtschaftsminister hatte der FDP-Politiker Martin Bangemann keinen leichten Stand. In der EU hingegen war er ein angesehener Kommissar. Am …
Früherer Bundeswirtschaftsminister Bangemann ist tot

Deutsche und Franzosen wollen E-Autos mit hoher Reichweite

Elektroautos sind zwar auf dem Vormarsch. Es werden aber mehrheitlich immer noch Fahrzeuge mit Verbrennermotor verkauft. In Europa sind Verbraucher …
Deutsche und Franzosen wollen E-Autos mit hoher Reichweite
Verbraucher wollen E-Autos mit hoher Reichweite
Elektroautos sind zwar auf dem Vormarsch. Es werden aber mehrheitlich immer noch Fahrzeuge mit Verbrennermotor verkauft. In Europa sind Verbraucher …
Verbraucher wollen E-Autos mit hoher Reichweite
Lange Haftstrafen in Prozess um Anschlagsserie 2015 in Paris
Im November 2015 rissen islamistische Attentäter in Paris 130 Menschen aus dem Leben. Jetzt sind die Urteile gesprochen - bis hin zur höchstmöglichen …
Lange Haftstrafen in Prozess um Anschlagsserie 2015 in Paris

Täuschen und Ringen bei Macrons Putin-Telefonat

Das Bild von Macron mit Kremlchef Putin am langen Verhandlungstisch füllte Titelseiten. Ein nun veröffentlichtes Telefonat zeigt, wie Putin Macrons …
Täuschen und Ringen bei Macrons Putin-Telefonat

Michelin will sich aus Russland zurückziehen

Der französische Reifenhersteller hatte seine Geschäfte in Russland sowie den Export dorthin Mitte März ausgesetzt. Bis Jahresende will sich das …
Michelin will sich aus Russland zurückziehen

Macrons Regierung soll Anfang Juli stehen

Weil seine Partei bei der Parlamentswahl nicht genügend Stimmen bekam, braucht Emmanuel Macron die Unterstützung weiterer Fraktionen. Die zeigen sich …
Macrons Regierung soll Anfang Juli stehen

Macron treibt Planungen für neue europäische Gemeinschaft voran

Beim EU-Gipfel in Brüssel setzte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron durch, dass sein Plan für eine neue europäische Gemeinschaft weiter verfolgt …
Macron treibt Planungen für neue europäische Gemeinschaft voran

Frankreich: Keine Lösung der Regierungskrise in Sicht

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will nach dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau mit den anderen Parteien über eine Lösung der Regierungskrise …
Frankreich: Keine Lösung der Regierungskrise in Sicht

Jacques-Yves Cousteau starb vor 25 Jahren

Niemand zuvor hat die Unterwasserwelt so schillernd gefilmt wie Jacques-Yves Cousteau. Mit der „Calypso“ durchquerte der Meeresforscher über 40 Jahre …
Jacques-Yves Cousteau starb vor 25 Jahren

Rückschläge für Rheinbezwinger - Holt er nun wieder auf?

Seit 11. Juni krault sich der Langstreckenschwimmer Joseph Heß den Rhein hinab. Nun ist Halbzeit. Einige Pannen haben den Chemnitzer jedoch in Verzug …
Rückschläge für Rheinbezwinger - Holt er nun wieder auf?

Pierre Gasly fährt auch 2023 in der Formel 1 für Alpha Tauri

Formel-1-Pilot Pierre Gasly fährt auch in der kommenden Saison für das Alpha-Tauri-Team. Der Rennstall bestätigte die weitere Zusammenarbeit mit dem …
Pierre Gasly fährt auch 2023 in der Formel 1 für Alpha Tauri

Grünes Licht für Corona-Impfstoff von Valneva

Ein weiterer Impfstoff erhält wohl sehr bald seine Zulassung: Das französische Vakzin VLA2001 von Valneva. Die EMA machte hierfür nun den Weg frei.
Grünes Licht für Corona-Impfstoff von Valneva