Karnevalsverein trauert um Ehrenpräsident

Köln

Karnevalsverein trauert um Ehrenpräsident

Nach einem Flugzeugabsturz und dem Tod eines Unternehmers und zwei weiteren Familienmitgliedern hängen die Fahnen in Köln auf Halbmast. Der 72-Jährige hatte sich im …
Karnevalsverein trauert um Ehrenpräsident
Absturz in der Ostsee: Weitere mögliche Wrackteile gefunden
Absturz in der Ostsee: Weitere mögliche Wrackteile gefunden
Absturz in der Ostsee: Weitere mögliche Wrackteile gefunden

Flugzeugabsturz in Ostsee: Keine Hoffnung auf Überlebende

Nach dem Absturz eines Flugzeugs in die Ostsee haben Retter bei ihrer Suchaktion menschliche Überreste gefunden. Nach Einschätzung lettischer …
Flugzeugabsturz in Ostsee: Keine Hoffnung auf Überlebende

Privatflugzeug in Ostsee gestürzt: Vier Tote befürchtet

Ein Privatjet ist auf dem Weg von Spanien nach Köln, doch fliegt immer weiter Richtung Nordosten. Vor der lettischen Ostsee-Küste nimmt der …
Privatflugzeug in Ostsee gestürzt: Vier Tote befürchtet

Rätselhafter Absturz von Kleinflugzeug in der Ostsee

Der ominöse Kurs eines Kleinflugzeugs in der Ostsee gibt Rätsel auf. Am Abend stürzt die Maschine mit vier Insassen über dem Meer ab. Der Irrflug …
Rätselhafter Absturz von Kleinflugzeug in der Ostsee

Ostsee-Länder wollen Offshore-Windenergie massiv ausbauen

Deutschland und eine Reihe anderer Ostsee-Anrainer wollen die Leistung ihrer Offshore-Windparks deutlich ausbauen. Hintergrund: die Abhängigkeit von …
Ostsee-Länder wollen Offshore-Windenergie massiv ausbauen
Keine Angst vor China: Das Baltikum geht auf Konfrontationskurs mit Peking
Nato statt China: Lettland und Estland haben die 16+1-Gruppe verlassen. Und weitere könnten folgen.
Keine Angst vor China: Das Baltikum geht auf Konfrontationskurs mit Peking
EU-Gas-Notfallplan: Bundesländer wollen mitbestimmen
Mit einem Notfallplan bereitet sich Europa auf eine drohende Gasnotlage vor. Sollte sie im Winter Wirklichkeit werden, wollen mehrere Bundesländer …
EU-Gas-Notfallplan: Bundesländer wollen mitbestimmen

Russland dreht EU-Land Lettland den Gashahn zu

Das baltische EU-Land Lettland kaufte bisher den Großteil seines Gases beim Nachbarn Russland ein. Nun hat der russische Staatskonzern Gazprom die …
Russland dreht EU-Land Lettland den Gashahn zu

Erneut Walross an Lettlands Ostseeküste gesichtet

Ein Walross an der Ostseeküste: Der Meeressäuger ist in Lettland gesichtet worden. Das Tier sei zwar verletzt, brauche aber keine menschliche Hilfe, …
Erneut Walross an Lettlands Ostseeküste gesichtet

Walross an Lettlands Ostseeküste gesichtet

Rügen, Polen und nun Lettland: In letzter Zeit häufen sich die Sichtungen von Walrossen an der Ostseeküste - oder ist es immer das gleiche Tier?
Walross an Lettlands Ostseeküste gesichtet

Baltikum: Litauens Präsident pocht auf stärkere Nato-Präsenz

Angesichts des russischen Angriffskrieg in der Ukraine steht für Litauens Präsident fest: Die Nato-Ostflanke muss verstärkt werden. Deutschland soll …
Baltikum: Litauens Präsident pocht auf stärkere Nato-Präsenz

Steinmeier in Riga an der Wiege der Reformation im Baltikum

Die Petrikirche ist die höchste Kirche in Riga und prägt die Silhouette von Lettlands Hauptstadt. Nun wird sie an die deutsche Gemeinde …
Steinmeier in Riga an der Wiege der Reformation im Baltikum

Drei-Meere-Initiative will Ukraine enger an Europa binden

Europa ist ohne die Ukraine nach Ansicht der Staaten Mittel- und Osteuropa nicht vollständig. Daher soll das kriegsgeplagte Land stärker angebunden …
Drei-Meere-Initiative will Ukraine enger an Europa binden

Scholz sagt Litauen Kampfbrigade für Nato-Ostflanke zu

Keine 200 Kilometer Luftlinie von der russischen Exklave Kaliningrad entfernt besucht Bundeskanzler Olaf Scholz in Litauen die Nato-Ostflanke - und …
Scholz sagt Litauen Kampfbrigade für Nato-Ostflanke zu

Baerbock: Bei Nato-Verstärkung im Baltikum vorangehen

Lange gab es Misstrauen in den Balten-Staaten, ob Deutschland bereit ist, im Falle eines russischen Angriffs zu helfen. Außenministerin Baerbock …
Baerbock: Bei Nato-Verstärkung im Baltikum vorangehen

Baerbock kritisiert Energiepolitik der Merkel-Regierung

Bundesaußenministerin Baerbock geht mit der deutschen Energiepolitik gegenüber Moskau unter Ex-Kanzlerin Merkel hart ins Gericht. An der Gaspipeline …
Baerbock kritisiert Energiepolitik der Merkel-Regierung