NSU-Prozess in München

Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten

Tag zwei der Verteidiger-Plädoyers im NSU-Prozess. Scharf ist vor allem der Ton, in dem einer von Beate Zschäpes Vertrauensanwälten die massiven …
Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten

Mammutverfahren kommt zum Ende

Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin

Wochenlang hatte es immer neue Verzögerungen gegeben. Auch an diesem Dienstag halten juristische Verwicklungen den NSU-Prozess auf - doch am …
Verteidiger im NSU-Prozess: Zschäpe war keine Mittäterin

Neuer Befangenheitsantrag

Verteidiger-Plädoyers im NSU-Prozess verzögern sich weiter

Zwei Monate stockte der NSU-Prozess wegen Verfahrensstreits und Befangenheitsanträgen. Jetzt soll endlich die letzte Etappe beginnen. Heute will das …
Verteidiger-Plädoyers im NSU-Prozess verzögern sich weiter

Betrug beim Terror-Prozess?

Anwalt eines nicht existierenden NSU-Opfers angeklagt

Aachen (dpa) - Ein Anwalt, der im Münchner NSU-Prozess ein gar nicht existierendes Opfer vertreten haben soll, ist in Aachen wegen Betrugs in …
Anwalt eines nicht existierenden NSU-Opfers angeklagt

NSU-Prozess in München

Zschäpe krank - Verteidiger-Plädoyers erst nach Ostern

München (dpa) - Die Plädoyers der Verteidiger im NSU-Prozess verzögern sich bis nach der Osterpause. Am Donnerstagmorgen sagte das Oberlandesgericht …
Zschäpe krank - Verteidiger-Plädoyers erst nach Ostern

Plädoyers ziehen sich weiter

Befangenheitsantrag: NSU-Prozess verzögert sich erneut

Die Verteidiger-Plädoyers im NSU-Prozess verzögern sich weiter. Ein erneuter Befangenheitsantrag des mutmaßlichen Waffenlieferanten Ralf Wohllebens …
Befangenheitsantrag: NSU-Prozess verzögert sich erneut