Ressortarchiv: WELT

Mangelnde Aufklärung zum neuen Personalausweis

Mangelnde Aufklärung zum neuen Personalausweis

Berlin - Zum Start des neuen Personalausweises hat der Branchenverband Bitkom erneut die mangelnde Aufklärung seitens der Regierung kritisiert.
Mangelnde Aufklärung zum neuen Personalausweis
Riesen-Krater in Wohngebiet verschluckt Auto

Riesen-Krater in Wohngebiet verschluckt Auto

Ein fast 40 mal 15 Meter großer Krater hat sich mitten in einem Wohngebiet im thüringischen Schmalkalden gebildet. Das Loch riss in der Nacht zum Montag auf und verschluckte ein Auto.
Riesen-Krater in Wohngebiet verschluckt Auto
Täter schnitt Melanie die Kehle durch

Täter schnitt Melanie die Kehle durch

Peine - Die von einem Internet-Bekannten getötete Melanie R. aus Peine wurde mit einer Vielzahl von Messerstichen umgebracht.
Täter schnitt Melanie die Kehle durch
Erdrutsch tötet zwei Menschen in Italien

Erdrutsch tötet zwei Menschen in Italien

Massa - Flüsse traten über die Ufer und das Erdreich ist aufgeweicht. Nach einem Unwetter mit starken Regenfällen haben Erdrutsche in Italien mindestens zwei Menschen getötet.
Erdrutsch tötet zwei Menschen in Italien
Guantanamo: Acht Jahre Haft für Kinder-Soldat

Guantanamo: Acht Jahre Haft für Kinder-Soldat

Guantanamo - Der im US-Gefangenenlager Guantanamo inhaftierte Kanadier Omar Khadr ist am Sonntag von einem Militärgericht zu acht Jahren Haft verurteilt worden.
Guantanamo: Acht Jahre Haft für Kinder-Soldat
China startet größte Volkszählung der Welt

China startet größte Volkszählung der Welt

Peking - China hat am Montag die größte Volkszählung der Welt gestartet. Rund 6,5 Millionen Volkszähler schwärmen über zehn Tage aus, um mehr als 400 Millionen Haushalte zu besuchen. Stichtag ist Montag 0.00 Uhr.
China startet größte Volkszählung der Welt
50 Christen sterben bei Geiselnahme in Bagdad

50 Christen sterben bei Geiselnahme in Bagdad

Bagdad - Bei einer blutigen Geiselnahme in einer irakischen Kirche sind in der Nacht zum Montag 55 Menschen ums Leben gekommen.
50 Christen sterben bei Geiselnahme in Bagdad