Ressortarchiv: Welt

Wettstreit um beste Wissenschaftler: Deutschland holt auf

Wettstreit um beste Wissenschaftler: Deutschland holt auf

Erfurt (dpa) - Im Wettstreit um die besten Wissenschaftler haben deutsche Hochschulen nach Ansicht des Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Horst Hippler, gegenüber den USA kräftig aufgeholt.
Wettstreit um beste Wissenschaftler: Deutschland holt auf
Mehr als 1800 Tote nach Beben im Himalaya

Mehr als 1800 Tote nach Beben im Himalaya

Tausende Menschen in Nepal haben durch das Erdbeben ihr Zuhause verloren, andere trauen sich nicht zurück - sie alle verbrachten die Nacht im Freien. Wasser und Nahrung wird knapp, Strom gibt es kaum. Und die Helfer finden immer mehr Leichen.
Mehr als 1800 Tote nach Beben im Himalaya
Odenwaldsuche steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Odenwaldsuche steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Die Odenwaldschule kann den Behörden nicht - wie gefordert - eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Davon hängt aber die Zukunft der Schule ab, die als Reformprojekt einst ein großes Image hatte.
Odenwaldsuche steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus
Kleines Wunder: Kinder überleben Autoüberschlag

Kleines Wunder: Kinder überleben Autoüberschlag

Wuppertal - Einen überlebensgroßen Schutzengel müssen diese beiden Kinder gehabt haben: Bei einem Unfall überschlägt sich der Wagen, der Säugling und das Kleinkind aber haben keinen Kratzer abbekommen.
Kleines Wunder: Kinder überleben Autoüberschlag
Mysteriöser Tod: Jugendliche sterben auf Boot

Mysteriöser Tod: Jugendliche sterben auf Boot

Waren - An ihrem letzten Schultag wollen sich vier Jugendliche einen gemütlichen Abend auf einem Boot machen. Doch zwei von ihnen sterben, die anderen beiden werden schwer verletzt.
Mysteriöser Tod: Jugendliche sterben auf Boot
Alarm im Intercity: Fahrgäste evakuiert

Alarm im Intercity: Fahrgäste evakuiert

Grabow - Große Aufregung wegen eines kleinen Gegenstandes. Am Samstag mussten die rund 150 Fahrgäste eines Intercity, der gerade auf dem Weg nach Berlin war, evakuiert werden.
Alarm im Intercity: Fahrgäste evakuiert
Keine Geldgeber: Odenwaldschule steht vor dem Aus

Keine Geldgeber: Odenwaldschule steht vor dem Aus

Heppenheim - Die Odenwaldschule kann den Behörden nicht - wie gefordert - eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Davon hängt aber die Zukunft der Schule ab.
Keine Geldgeber: Odenwaldschule steht vor dem Aus
Parlament fordert Rauchverbot für unter 21-Jährige

Parlament fordert Rauchverbot für unter 21-Jährige

Honolulu - Als erster der 50 US-Bundestaaten könnte Hawaii eine Vorreiterrolle einnehmen, was Rauchverbote angeht. Nach einem neuen Gesetzentwurf sollen Personen unter 21 bald nicht mehr qualmen dürfen.
Parlament fordert Rauchverbot für unter 21-Jährige
New York: Schwedische Polizisten schlichten Streit

New York: Schwedische Polizisten schlichten Streit

New York - Eigentlich wollten die kleine Reisegruppe, bestehend aus vier schwedischen Polizisten ihren Aufenthalt in New York genießen. Aber ein Polizist ist wohl immer im Dienst.
New York: Schwedische Polizisten schlichten Streit
43 Verletzte bei Brand in Hamburger Pflegeheim

43 Verletzte bei Brand in Hamburger Pflegeheim

Hamburg - Dichter Rauch im Gebäude, der Feuerwehr schlagen Lichtbögen entgegen: Bei einem Brand in einem Hamburger Altenheim werden 43 Bewohner leicht verletzt. 89 weitere Bewohner müssen eine Nacht in einer Turnhalle schlafen. Jetzt kehren die ersten Menschen wieder zurück.
43 Verletzte bei Brand in Hamburger Pflegeheim
Mann verteidigt Frauen - und wird selbst zum Opfer

Mann verteidigt Frauen - und wird selbst zum Opfer

Berlin - Weil er drei Frauen helfen wollte, die auf offener Straße attackiert wurden, ist ein 74-Jähriger selbst zum Opfer geworden und wurde lebensgefährlich verletzt.
Mann verteidigt Frauen - und wird selbst zum Opfer
Vulkan Calbuco: Evakuierungen in Chile eingestellt

Vulkan Calbuco: Evakuierungen in Chile eingestellt

Santiago de Chile - Bedrohliche Schlammströme und Schuttlawinen haben sich am Hang des ausgebrochenen Vulkans Calbuco in Chile ergossen. Seit Samstag entspannt sich die Lage.
Vulkan Calbuco: Evakuierungen in Chile eingestellt
Tausende Tote bei Erdbeben im Himalaja

Tausende Tote bei Erdbeben im Himalaja

Kathmandu - Bei dem heftigen Erdbeben in Nepal sind Tausende Menschen ums Leben gekommen. Das Beben der Stärke 7,9 war in dem Himalaya-Staat und in Teilen Indiens zu spüren.
Tausende Tote bei Erdbeben im Himalaja
Reisebus hängt auf Rheindeich fest

Reisebus hängt auf Rheindeich fest

Duisburg - Schrecksekunde für insgesamt 43 Schulkinder und Betreuer aus Dänemark: Ihr Reisebus kam bei einem Wendeversuch auf dem schmalen Rheindeich nahe Duisburg dem Fluss näher als gedacht.
Reisebus hängt auf Rheindeich fest
Turkish-Airlines-Maschine in Istanbul notgelandet

Turkish-Airlines-Maschine in Istanbul notgelandet

Istanbul - Eine Maschine der Fluggesellschaft Turkish Airlines ist nach einem technischen Problem am internationalen Flughafen von Istanbul notgelandet. Verletzt wurde niemand.
Turkish-Airlines-Maschine in Istanbul notgelandet
Vater fährt mit Frau und Kindern unter Lastwagen

Vater fährt mit Frau und Kindern unter Lastwagen

Kassel - Ein Vater ist mit seiner Familie mit drei Kindern auf der Autobahn 7 bei Kassel kurz vor einer Parkplatzausfahrt unter einen vorausfahrenden Sattelschlepper gefahren.
Vater fährt mit Frau und Kindern unter Lastwagen
Illegales Pferdefleisch in Handel geschleust

Illegales Pferdefleisch in Handel geschleust

Den Haag - Eigentlich hätten die Tierkörper beseitigt werden sollen, stattdessen landete Pferdefleisch dank gefälschter Papiere jahrelang auf dem Teller. In mehreren EU-Ländern stoppte die Polizei jetzt den Handel.
Illegales Pferdefleisch in Handel geschleust
Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall

Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall

Vier junge Männer wollen sich einen gemütlichen Abend auf einem Boot machen. Doch zwei von ihnen sterben, zwei weitere Jugendliche werden schwer verletzt. Bisher deutet alles auf eine Gasvergiftung hin.
Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall
Mehrheit für härtere Bestrafung von Einbrechern

Mehrheit für härtere Bestrafung von Einbrechern

Köln - Angesichts zunehmender Einbruchszahlen gibt es einer Studie zufolge in Deutschland eine Mehrheit für härtere Strafen. 86 Prozent der Befragten würden einer Studie zufolge eine Ausweitung der Höchststrafe auf zehn Jahre Gefängnis befürworten.
Mehrheit für härtere Bestrafung von Einbrechern
Schweres Erdbeben im Himalaya

Schweres Erdbeben im Himalaya

Mehr als 90 Sekunden lang bebt die Erde im Himalaya. In Nepal stürzen zahlreiche Häuser ein - doch auch die Menschen in großen Teilen Indiens und Bangladeschs spüren das gewaltige Zittern.
Schweres Erdbeben im Himalaya
Eurojackpot nicht geknackt: Jetzt geht es um 75 Millionen

Eurojackpot nicht geknackt: Jetzt geht es um 75 Millionen

Am Freitag ging es beim Eurojackpot um die Rekordsumme von 62 Millionen Euro. Keiner der Tipper hatte allerdings seinen Schein richtig ausgefüllt. Jetzt wartet am Maifeiertag eine neue Spitzen-Summe auf die Teilnehmer.
Eurojackpot nicht geknackt: Jetzt geht es um 75 Millionen
Eurojackpot nicht geknackt: Jetzt gibt's 75 Millionen Euro

Eurojackpot nicht geknackt: Jetzt gibt's 75 Millionen Euro

Münster - Der Eurojackpot mit über 62 Millionen Euro ist am Freitag nicht geknackt worden. Keiner der Tipper aus 16 europäischen Ländern hatte die Zahlen 4, 17, 27, 33 und 46 sowie die beiden Zusatzzahlen 3 und 9 richtig angekreuzt.
Eurojackpot nicht geknackt: Jetzt gibt's 75 Millionen Euro
Verdächtiges Paket: Freiheitsstatue evakuiert

Verdächtiges Paket: Freiheitsstatue evakuiert

New York - Die Freiheitsstatue in New York ist nach dem Fund eines verdächtigen Paketes evakuiert worden. Ein Spürhund hatte dort bei einem verdächtigen Paket angeschlagen.
Verdächtiges Paket: Freiheitsstatue evakuiert
Millionen-Entschädigung für querschnittsgelähmtes Mädchen

Millionen-Entschädigung für querschnittsgelähmtes Mädchen

Marseille - Knapp 12,5 Millionen Euro Entschädigung sind in Frankreich einer Jugendlichen zugesprochen worden, die als Baby bei einem Autounfall schwer verletzt wurde und seitdem querschnittsgelähmt ist.
Millionen-Entschädigung für querschnittsgelähmtes Mädchen
Europaweit aktive Räuberbande zerschlagen

Europaweit aktive Räuberbande zerschlagen

Bukarest/München - Rumänische Ermittler haben eine etwa 100 Mitglieder starke Bande zerschlagen, die zwei Jahre lang in fast ganz Europa Juwelierläden ausgeraubt haben soll.
Europaweit aktive Räuberbande zerschlagen
80 Millionen Brutpaare: Neuer Atlas für Vögel

80 Millionen Brutpaare: Neuer Atlas für Vögel

Bonn (dpa) - Rund 80 Millionen Vogelpaare brüten in Deutschland. Das geht aus dem Atlas Deutscher Brutvogelarten (Adebar) hervor, der am Freitag in Bonn vorgestellt wurde.
80 Millionen Brutpaare: Neuer Atlas für Vögel
Studie: Schweiz ist glücklichstes Land der Welt

Studie: Schweiz ist glücklichstes Land der Welt

Zweimal lag Dänemark ganz vorne, doch jetzt haben anscheinend die Schweizer eine Glückssträhne erwischt: Der dritte «World Happiness Report» kürt die Schweiz zum glücklichsten Land der Welt. Deutschland dümpelt dagegen auf Rang 26, noch hinter Ländern wie Panama und Oman.
Studie: Schweiz ist glücklichstes Land der Welt
Hund überführt sein Frauchen als Ladendiebin

Hund überführt sein Frauchen als Ladendiebin

Ludwigshafen - Der Hund ist des Menschen bester Freund, sagt man. Ein treuer Vierbeiner hat jedoch seinem langfingerigen Frauchen einen Bärendienst erwiesen.
Hund überführt sein Frauchen als Ladendiebin
Spuren von vermisster Frau in Fleischwolf gefunden

Spuren von vermisster Frau in Fleischwolf gefunden

Madrid - Bei der Suche nach einer seit Wochen verschwundenen Argentinierin hat die spanische Polizei DNA-Spuren der Frau in einem Fleischwolf entdeckt. Ihr Vermieter steht unter dringendem Verdacht.
Spuren von vermisster Frau in Fleischwolf gefunden
Die Sonnentage sind erst einmal gezählt

Die Sonnentage sind erst einmal gezählt

Offenbach - Der ungetrübte Frühlings-Sonnenschein ist vorerst vorbei, Regenwolken ziehen auf: Das Wochenende wird im größten Teil Deutschlands von Schauer und einzelnen Gewittern dominiert.
Die Sonnentage sind erst einmal gezählt
Tugce-Prozess: "Es tut mir unendlich leid"

Tugce-Prozess: "Es tut mir unendlich leid"

Darmstadt - Der Angeklagte im Prozess um den gewaltsamen Tod von Tugce (22) hat eingeräumt, dass ihm der verhängnisvolle Schlag leid tue. Ein Anwalt der Familie der Studentin nimmt ihm das nicht ab.
Tugce-Prozess: "Es tut mir unendlich leid"
Roboter kicken in Magdeburg - fast schon wie Profis

Roboter kicken in Magdeburg - fast schon wie Profis

Magdeburg (dpa) - Dribbeln und Doppelpass: Roboter machen auf dem Fußballplatz Fortschritte. Zu sehen ist das beim «14. RoboCup German Open» in Magdeburg. Erstmals spielen die «Humanoiden» (Menschenähnlichen) auf Kunstrasen statt auf Teppich.
Roboter kicken in Magdeburg - fast schon wie Profis
Stripperinnen bei Beerdigungen vor dem Aus

Stripperinnen bei Beerdigungen vor dem Aus

Peking - Um möglichst viele Gäste zu einer Beerdigung zu locken, greifen Hinterbliebene in China manchmal zu ungewöhnlichen Mitteln: Sie buchen Stripper. Damit soll jetzt Schluss sein.
Stripperinnen bei Beerdigungen vor dem Aus
Von Merkel bis Wurst: Die dpa-Bilder des Jahres 2014

Von Merkel bis Wurst: Die dpa-Bilder des Jahres 2014

Hamburg - Was verbindet die Kanzlerin mit Sir Simon Rattle, Sigmar Gabriel, Conchita Wurst und Karl Lagerfeld? Alle fünf sind auf Fotos zu sehen, die zu den „dpa-Bildern des Jahres 2014“ gehören.
Von Merkel bis Wurst: Die dpa-Bilder des Jahres 2014
Frau auf Tübinger Schulhof von Gruppe vergewaltigt

Frau auf Tübinger Schulhof von Gruppe vergewaltigt

Tübingen - Nach einer Party ist eine 24-Jährige auf einem Schulhof in Tübingen von mehreren Männern vergewaltigt worden. Knapp einen Monat nach der Tat wurden jetzt sechs Tatverdächtige verhaftet.
Frau auf Tübinger Schulhof von Gruppe vergewaltigt
Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop «Hubble»

Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop «Hubble»

Seine Galerie der Wunder inspiriert die Menschen seit einem Viertel Jahrhundert. Das Weltraumteleskop «Hubble» hat der Wissenschaft neben einer Vielzahl erstaunlicher Erkenntnisse etwas wohl ebenso Bedeutsames gebracht: eine faszinierte Öffentlichkeit.
Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop «Hubble»
Menschen können sich unsichtbar fühlen

Menschen können sich unsichtbar fühlen

Unsichtbar sein? Geht leider noch nicht. Doch mit Tricks können Forscher durchaus ein ähnliches Gefühl vermitteln. Mit Folgen.
Menschen können sich unsichtbar fühlen
Forscher verändern erstmals Erbgut von Embryonen

Forscher verändern erstmals Erbgut von Embryonen

Peking - Es ist ein wissenschaftlicher Meilenstein, der Kritiker alarmiert: Chinesische Forscher haben nach eigenen Angaben erstmals das Erbgut von Embryonen manipuliert.
Forscher verändern erstmals Erbgut von Embryonen
Wolf holt sich nächstes Schaf: "War ein Großer"

Wolf holt sich nächstes Schaf: "War ein Großer"

Klötze - Ein Wolf lässt den Bewohnern in der Altmark keine Ruhe. Er hat wieder ein Schaf bis auf die Knochen ausgeweidet. Das Dorf ist in Aufruhr, denn ein Experte sagt: "Das war ein Großer."
Wolf holt sich nächstes Schaf: "War ein Großer"
Das ist das glücklichste Land der Welt

Das ist das glücklichste Land der Welt

New York - Zweimal lag Dänemark vorne, jetzt kürt der dritte „World Happiness Report“ einen anderen Europäer zum glücklichsten Land der Welt. Deutschland dümpelt hinter Ländern wie Panama und Oman.
Das ist das glücklichste Land der Welt
18-Jähriger nach tödlicher Attacke auf Tugce vor Gericht

18-Jähriger nach tödlicher Attacke auf Tugce vor Gericht

Die Tat erregte bundesweit Aufsehen, und auch das Interesse am Prozess ist nun riesig: Ein junger Mann muss sich vor Gericht verantworten, weil er den Tod der 22 Jahre alten Tugce verursacht haben soll.
18-Jähriger nach tödlicher Attacke auf Tugce vor Gericht
686 Kinos boykottieren "Avengers"-Fortsetzung

686 Kinos boykottieren "Avengers"-Fortsetzung

Quernheim - Knapp 700 Kinos in ganz Deutschland weigern sich, den neuen «Avengers»-Film des Disney-Konzerns zu zeigen. Die Filmmiete ist ihnen zu hoch. Mit dem Boykott wollen sie auf ihre wirtschaftlich schwierige Situation hinweisen.
686 Kinos boykottieren "Avengers"-Fortsetzung
Größter Royal-Baby-Fan kann nicht mehr schlafen

Größter Royal-Baby-Fan kann nicht mehr schlafen

London - Die Geburt von Royal Baby II begeistert die Briten. Margaret Tyler, mit einer Sammlung von rund 10.000 Stücken wohl der größte Royals-Fan, bekommt vor Aufregung kein Auge zu.
Größter Royal-Baby-Fan kann nicht mehr schlafen
Fehlender Speck: Frau schießt in McDonald's um sich

Fehlender Speck: Frau schießt in McDonald's um sich

Michigan - In den USA ist eine Frau zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden, weil sie aus Wut über fehlenden Speck auf ihrem Burger bei McDonald's um sich geschossen hatte.
Fehlender Speck: Frau schießt in McDonald's um sich
Gericht erlaubt Dashcam-Video als Beweismittel

Gericht erlaubt Dashcam-Video als Beweismittel

Der Einsatz der kleinen Videokameras am Armaturenbrett ist hierzulande umstritten. Jetzt hat ein Amtsgericht erstmals Dashcam-Aufnahmen vor Gericht zugelassen.
Gericht erlaubt Dashcam-Video als Beweismittel
E-Zigaretten und E-Shishas für Jugendliche werden verboten

E-Zigaretten und E-Shishas für Jugendliche werden verboten

E-Shishas sind bunt und schmecken nach Mango, Apfel oder Zuckerwatte. Kein Wunder, dass Jugendliche da bedenkenlos zugreifen. Experten warnen vor den Gesundheitsgefahren. Nun handelt die Bundesregierung.
E-Zigaretten und E-Shishas für Jugendliche werden verboten
Rekord: Eurojackpot lockt mit 62 Millionen Euro

Rekord: Eurojackpot lockt mit 62 Millionen Euro

Münster - Am Freitag werden die Zahlen für den Eurojackpot mit der Rekordsumme von 62 Millionen Euro gezogen. Die Wahrscheinlichkeit für den richtigen Tipp ist verschwindend gering. Trotzdem wird fleißig Lotto gespielt.
Rekord: Eurojackpot lockt mit 62 Millionen Euro
270 000 Opfer, 66 Millionen Schaden: Angeklagter schweigt

270 000 Opfer, 66 Millionen Schaden: Angeklagter schweigt

Jahrelang war gegen ihn ermittelt worden: Der Angeklagte soll mit angeblichen Gewinnspielen Dutzende Millionen ergaunert haben. Nach zwei weiteren Verdächtigen wird noch gefahndet.
270 000 Opfer, 66 Millionen Schaden: Angeklagter schweigt
Ärger um Tantiemen aus Goebbels-Nachlass

Ärger um Tantiemen aus Goebbels-Nachlass

München - In einem Streit um Tantiemen aus einer Biografie über NS-Propagandaminister Joseph Goebbels will das Oberlandesgericht München im Juli eine Entscheidung fällen. Das bestätigte ein Gerichtssprecher der Deutschen Presse-Agentur nach der Berufungsverhandlung am Donnerstag in München.
Ärger um Tantiemen aus Goebbels-Nachlass
Spektakuläre Drogenfunde in Hamburg und Chemnitz

Spektakuläre Drogenfunde in Hamburg und Chemnitz

Hamburg/Chemnitz - In einem Container mit Erdnüssen aus Argentinien haben Zollfahnder einen der größten Drogenfunde der vergangenen Jahre in Hamburg gemacht.
Spektakuläre Drogenfunde in Hamburg und Chemnitz