Geier im Dienst der Polizei sollen Leichen suchen

+
Geier im Dienst der Polizei sollen Leichen finden.

Walsrode - Die Polizei in Niedersachsen bekommt ungewöhnliche Unterstützung: Drei Geier sollen künftig den Ermittlern helfen, Leichen aufzuspüren.

Das vom Landeskriminalamt angestoßene Projekt nimmt Formen an. Am Dienstag gab es im Vogelpark Walsrode erste Trainingsergebnisse mit den südamerikanischen Vögeln zu sehen. Zur Verstärkung des knapp fünf Jahre alten Truthahngeiers “Shylock“ waren im Sommer die Nachwuchskräfte “Miss Marple“ und “Columbo“ gestoßen. Noch gebe es Schwierigkeiten, erklärte Trainer German Alonso. So sei die Stimmung im Team noch nicht die beste und “Shylock“ zöge die Suche zu Fuß dem großräumig kreisenden Flug vor. Truthahngeier haben außer scharfen Augen auch einen hervorragenden Geruchssinn. Müssen große Gebiete oder unzugängliches Terrain durchsucht werden, sollen sie Spürhunden weit überlegen sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern-Inzidenz leicht gestiegen - Söder hält Lockdown-Verlängerung über den Sommer hinaus für möglich
Bayern-Inzidenz leicht gestiegen - Söder hält Lockdown-Verlängerung über den Sommer hinaus für möglich
Corona in Bayern: Bayerns Vize muss Impfung „erstmal nicht haben“ - Ehemaliger Hotspot öffnet Außengastronomie
Corona in Bayern: Bayerns Vize muss Impfung „erstmal nicht haben“ - Ehemaliger Hotspot öffnet Außengastronomie
Nächste Impfstoff-Wende: Spahn verkündet weitreichende Entscheidung zu Johnson & Johnson in Deutschland
Nächste Impfstoff-Wende: Spahn verkündet weitreichende Entscheidung zu Johnson & Johnson in Deutschland
Astrazeneca-Krach: EU beendet Zusammenarbeit mit Impfstoff-Hersteller
Astrazeneca-Krach: EU beendet Zusammenarbeit mit Impfstoff-Hersteller

Kommentare