Das war einmalig!

Vier Stunden im Oktoberfest-Riesenrad: Eine Gondel nur für unsere GoPro

Das ist einmalig: Für die Oktoberfest-Reporter von tz.de haben die Betreiber des großen Riesenrads extra eine leere Gondel für vier Stunden reserviert. Dort wurde eine GoPro befestigt. Und die filmte, wie die Wiesn-Lichter angehen.

Lesen Sie den Oktoberfest-Ticker von tz.de*. 

*tz.de ist teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Oma geht spazieren - und wird Opfer von hemmungslosem Hungerhaken
Oma geht spazieren - und wird Opfer von hemmungslosem Hungerhaken
„Erschreckend breit“: Riesiger Weißer Hai überrascht Taucher vor Hawaii
„Erschreckend breit“: Riesiger Weißer Hai überrascht Taucher vor Hawaii
88-Jährige auf offener Straße entführt: Rätselhafter Fall in Österreich
88-Jährige auf offener Straße entführt: Rätselhafter Fall in Österreich
Hunde-Skandal beim Friseur: Als Besitzer bittere Wahrheit erfahren, verschlägt es ihnen die Sprache
Hunde-Skandal beim Friseur: Als Besitzer bittere Wahrheit erfahren, verschlägt es ihnen die Sprache

Kommentare