Portugal verpasst Defizitziel deutlich

Lissabon - Das Staatsdefizit beim Euro-Schuldensünder Portugal ist im ersten Halbjahr deutlich über den mit den Geldgebern vereinbarten Gesamtjahreswert gestiegen.

Wie die Statistikbehörde INE am Freitag in Lissabon mitteilte, belief sich der Haushaltsfehlbetrag zum 30. Juni auf knapp 5,6 Milliarden Euro. Das seien 6,8 Prozent der portugiesischen Wirtschaftsleistung, hieß es. Damit liegt das Defizit 1,8 Punkte über dem für ganz 2012 angepeilten Wert von 5,0 Prozent.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Thomas-Cook-Pleite: Kunden werden entschädigt - Versicherung nennt Summe
Thomas-Cook-Pleite: Kunden werden entschädigt - Versicherung nennt Summe
Audi Neckarsulm: Nach Betriebsversammlung am Dienstag – das sind die Ergebnisse
Audi Neckarsulm: Nach Betriebsversammlung am Dienstag – das sind die Ergebnisse
Sexuelle Gewalt bei Uber: Tausende betroffen, Hunderte vergewaltigt
Sexuelle Gewalt bei Uber: Tausende betroffen, Hunderte vergewaltigt
Apple Pay startet in Deutschland durch
Apple Pay startet in Deutschland durch

Kommentare